Das mondänste Seebad auf Usedom - Urlaub Heringsdorf

Das cirka 4000 Einwohner zählende Heringsdorf, ist das nobelste deutsche Seebad und zugleich der größte Ort auf der Insel Usedom. Neben Ahlbeck und Bansin zählt es zu den drei Kaiserbädern, die durch eine zehn Kilometer lange Strandpromenade verbunden sind. Namensgeber des Ortes war kein geringerer als der preußische Kronprinz Friedrich Wilhelm, der sich warscheinlich durch den Heringsgeruch inspirieren ließ. Den Status eines Seebades bekam Heringsdorf im Jahr 1879. Einen großen Anteil an dieser Entwicklung, hat die Berliner Finanzfamilie Delbrück. Sie gründete 1872 die Aktiengesellschaft Seebad Heringsdorf und ließ bis 1921 unzählige Bauten errichten. Zu dieser Zeit gab es noch keinen Massentourismus, der Ort war ein Luxuskurbad für wohlhabende Stettiner und Berliner Familien. Einer der prominentesten Gäste war der letzte deutsche Kaiser Wilhelm II, der regelmäßig nach Heringsdorf kam. Zu DDR-Zeiten sind ein großteil der mondänen Strandvillen verfallen. Nach der Wende wurden viele Gebäude wieder liebevoll saniert und zeugen heute von der vornehmen Eleganz der vergangenen Epoche.

Urlaubsregionen Schleswig-Holsteinische Ostseeküste:
Dahme, Insel Fehmarn, Flensburg, Grömitz, Kiel, Kellenhusen, Lübeck, Timmendorfer Strand

Urlaubsregionen Mecklenburgische Ostseeküste:
Bad Doberan, Boltenhagen, Fischland-Darß-Zingst, Graal Müritz, Kühlungsborn, Mecklenburger Bucht, Insel Poel, Rerik, Rostock, Stralsund, Warnemünde, Wismar Bucht

Seebäder
Insel Rügen: Baabe, Binz, Göhren, Sellin

Mit über 500 Meter Länge besitzt Heringsdorf auch die längste Seebrücke in Deutschland. Sie wurde 1995 erbaut, nachdem die frühere Kaiser-Wilhelm-Brücke 1958 verfallen ist. Von hier aus werden Schiffsfahrten nach Polen und zu anderen Seebädern auf der Insel Usedom angeboten.
Neben den breiten feinsandigen Ostseestränden können sich die Touristen auch in der 1996 erbauten Ostseetherme mit einer Wasserfläche von ca. 750 m² vergnügen. Neben den verschiedenen Schwimmbecken gibt es auch eine Sauna und ein Fitnesstudio.


Der Kurpark in Heringsdorf.
Foto: Karl-Heinz Liebisch, www.pixelio.de

Ferienhäuser / Ferienwohnungen Heringsdorf buchen

Unterregion: Ort:
Personen:
Reisebeginn: Reisedauer:
Objekttyp:
Haustier Stereoanlage TV Sat.-/Kabel-TV
Meer- / Seeblick Kamin(-ofen) Abgeschl. Grundstück Schwimmbad
Privater Pool Sauna Mikrowelle Waschmaschine
Spülmaschine

Alle hier angebotenen Ferienhäuser und Ferienwohnungen sind Angebote der atraveo GmbH. AGBs der atraveo GmbH