Hotels auf der Insel Usedom buchen

Region:
Früheste Anreise:
Späteste Abreise:
Dauer:
Erwachsene:
Kinder:
   

Alle hier angebotenen Hotels werden durch die Firma: traviaNET GmbH vermittelt. AGB traviaNET GmbH
Unser Service- und Buchungstelefon 0991/2967-69333 steht Ihnen von Mo. – Fr. von 08.00 – 22.00 Uhr,
Sa. von 09.00 – 22.00 Uhr, So. und Feiertag von 11.00 – 22.00 Uhr zur Verfügung.

Insel-Urlaub auf Usedom

Mit einer Fläche von 445 Quadratkilometern und ausgedehnten Sandstränden von 42 Kilometern Länge präsentiert sich die zweitgrößte deutsche Ostseeinsel ihren Besuchern. Das einmalige Zusammenspiel von Meer und Natur zieht alljährlich tausende Urlauber magisch an. Vom Peenestrom im Westen bis zur Swina im Osten bietet die Insel mit ihren Dünengebieten und der bewaldeten hügeligen Moränenlandschaft vorzügliche Erholungsmöglichkeiten für Wassersportler und Sonnenhungrige.
„Berlins Badewanne“ wie Usedom auch ironisch genannt wird, erlebte seine Blütezeit im ausgehenden 19. Jahrhundert.
Zu dieser Zeit entstanden die mondänen Seebäder mit ihren glanzvollen Villen und beeindruckenden Seebrücken an der Außenküste. Die bekanntesten sind Ahlbeck, Heringsdorf, Bansin, Koserow und Zinnowitz. Entlang der zehn Kilometer langen „Kaiserbäder-Promenade“ kann man auf der längsten (Heringsdorf) und ältesten (Ahlbeck) Seebrücke Deutschlands zu Fuß über die Ostsewellen flanieren.


Die Strandpromenade von Seebad Zinnowitz.
Foto: Karl-Heinz Liebisch, www.pixelio.de
Wer es etwas ruhiger mag ist am Achterwasser genau richtig. Auf der dem Festland zugewandten Inselseite, im Lieper Winkel befindet sich das Örtchen Warthe. Von hier aus kann man erholsame Wanderungen nach Liepe, einer geschlossenen alten Dorfanlage mit Feldsteinkirche aus dem 16. Jahrhundert oder ins Fischerdorf Rankwitz unternehmen. Insgesamt gibt es ca. 400 Kilometer gut ausgeschilderter Wanderwege und 150 Kilometer Radwege, auf denen man die natürliche Fülle der Insel bewundern kann.
Im einstigen Fischerdorf Peenemünde wurde 1936 die Heeresversuchsanstalt für Raketen und ferngelenkte Waffen errichtet. Unter der Leitung von Wernher von Braun wurden hier die ersten funktionsfähigen Großraketen entwickelt und getestet. Seit 1991 befindet sich auf dem Gelände das Historisch technische Informationszentrum.

Urlaubsregionen Schleswig-Holsteinische Ostseeküste:
Dahme, Insel Fehmarn, Flensburg, Grömitz, Kiel, Kellenhusen, Lübeck, Timmendorfer Strand

Urlaubsregionen Mecklenburgische Ostseeküste:
Bad Doberan, Boltenhagen, Fischland-Darß-Zingst, Graal Müritz, Kühlungsborn, Mecklenburger Bucht, Insel Poel, Rerik, Rostock, Stralsund, Warnemünde, Wismar Bucht

Seebäder
Insel Rügen: Baabe, Binz, Göhren, Sellin

Ferienhäuser / Ferienwohnungen Usedom buchen

Unterregion: Ort:
Personen: Objekttyp:
Reisebeginn: Reisedauer:

Alle hier angebotenen Ferienhäuser und Ferienwohnungen sind Angebote der atraveo GmbH. AGBs der atraveo GmbH